+++ Aktuelle Informationen und Downloads zum Coronavirus und Schule finden sich  hier! +++

Quelle: Zeit Online


Schreiben des Schulleiters zum Schulbeginn nach den Herbstferien vom 16. Oktober 2020:

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wegen der wachsenden Ansteckungszahlen durch die Corona-Pandemie hat der Kreis Offenbach in einer Allgemeinverfügung zunächst bis zum 30. Oktober eine allgemeine Maskenpflicht für Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler im Unterricht verordnet. Außerdem wird der Sportunterricht erheblich eingeschränkt, der nur noch kontaktlos im Freien stattfinden darf. Die Schulleitung der HHS geht davon aus, dass es im Rahmen der baulichen Gegebenheiten der Schule nicht möglich ist, dass sich die Schülerinnen und Schüler für einen Sportunterricht im Freien ungefährdet umkleiden können. Zudem lässt der Wetterbericht unbeständiges Wetter erwarten, das Sport im Freien sehr erschweren wird. Wir haben daher beschlossen, den Sportunterricht ab Dienstag, 20. Oktober 2020 bis zur Aufhebung der Verfügung ersatzlos entfallen zu lassen. Das gilt ebenso für den Schwimmunterricht. Die Aussetzung des Sportunterrichts macht einen neuen Stundenplan für alle ab Dienstag, den 20. Oktober 2020 notwendig.

Als Vorsichtsmaßnahme wurde vor den Ferien an alle Schüler*innen ein Anschreiben an die Eltern ausgeteilt, in dem die Eltern vermerken müssen, dass ihre Töchter und Söhne sich in den Ferien nicht in einem Risikogebiet aufgehalten haben, bzw. dass - wenn doch - ein negativer Corona-Test für sie vorliegt. Die Schüler*innen sollen das ausgefüllte Formular am Montag zu Schulbeginn mitbringen. Schüler*innen, die dieses Formular nicht vorlegen können, werden am Montag, 19. Oktober 2020 umgehend mit der Auflage nach Hause geschickt, es unverzüglich von den Eltern ausfüllen zu lassen. Sie finden dieses Anschreiben auch noch einmal unten als Download.

Mit der Herbstzeit wird das Thema "Lüftung von Klassenräumen während des Unterrichtsbetriebs" sehr wichtig. Der Hygieneplan des Kultusministeriums sieht vor, dass während der Unterrichtszeit etwa alle 20 Minuten die Fenster und die Klassenzimmertür für etwa 5 Minuten zum Lüften geöffnet werden. Das senkt besonders bei kühlen Außentemperaturen die Raumtemperatur. Um der Gefahr von Erkältungen während der Lüftung vorzubeugen, empfehlen wir daher allen am Unterricht Beteiligten angemessene Kleidung zu tragen. Das gelingt am besten mit einem "Zwiebellook", bei dem mehrere Kleidungsstücke übereinander getragen werden können. Dann ist es möglich, während der Lüftungszeit eine Jacke oder einen Mantel anzuziehen, der nach der Lüftung wieder abgelegt werden kann. Bei Bedarf kann auch die Zeit der im Klassenraum erst allmählich wieder ansteigenden Raumtemperatur mit einem Pullover überbrückt werden. Selbst mitgebrachte warme Getränke in einer Thermosflasche sind während des Lüftens im Unterricht erlaubt.

Neben der Lüftungsregel gelten nach wie vor alle anderen Regeln des Hygieneplans: Abstand halten - Händewaschen - Alltagsmasken im Unterricht, auf dem Schulgelände und im Schulgebäude.

Wir wissen, dass durch diese Maßnahmen der Unterricht für alle Beteiligten noch komplizierter wird. Aber wir wollen, dass alle weiterhin gut geschützt sind und dass für alle Schüler*innen ein regelmäßiger Präsenzunterricht möglich ist. Daher bitten wir sehr darum, die Auflagen im Interesse des Ansteckungsschutzes konsequent und verantwortungsbewusst durchzuführen.

Wir bedanken uns für Eure/Ihre Kooperation, die alle schützt. Bleiben Sie gesund!

Mit herzlichen Grüßen
 - für die Schulleitung -
U. Schmidt
(kom. Schulleiter)


Aktuell zum Download: Hinweise an Rückkehrer aus Risikogebieten nach den Herbstferien


Termine


Schulcloud

Die HHS nutzt die schul.cloud: Login

Der Registrierungsschlüssel ist auf Anfrage per Mail bei Herrn Köhler erhältlich.


3. November 2020: Jahreshauptversammlung des Fördervereins


1. Runde der Mathematik-Olympiade 2020 an der HHS

Der Wettbewerb richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler der Olympiade-Klassen 5 bis 10 unserer Schule. Die Aufgaben können bei Herrn Hix in ge-druckter oder digitaler Form abgeholt werden.

Lösungen können bis zum 23.10.2020 bei eurem Mathematiklehrer abgegeben werden. Die Teilnehmer*innen erhalten dann bis zum 31.10.2020 das Ergebnis. Erfolgreiche Teilnehmer*innen können sich für die 2. Runde der Mathematik-Olympiade, die am 11.11.2020 ebenfalls an unserer Schule stattfinden wird, qualifizieren.

Bei Rückfragen wendet euch bitte über die Schulcloud oder per E-Mail an Herrn Hix (herrhix.hhs@gmail.com).


Zugang zur HHS:

Gemäß unseres aktuellen Hygieneplans sind den Jahrgängen spezielle Bereiche des Pausenhofes zugewiesen (siehe unten). Dort müssen sich die Klassen vor Unterrichtsbeginn einfinden, da sie von der jeweiligen Lehrkraft dort abgeholt und in den Unterrichtsraum begleitet wird. Das Schulgelände darf nur über die jeweiligen Tore betreten werden. Ein eigenständiges Betreten des Schulgebäudes ist untersagt!

Jahrgänge 6 und 8: Hofbereich Haupteingang, Zutritt über Tor Haupteingang

Jahrgänge 5 und 10: Hofbereich Sporthalle, Zutritt über Tor Haupteingang

Jahrgänge 7 und 9 und I-Klassen: Hofbereich Container, Zutritt über Tor Im Hasenwinkel

Der Zutritt zum Fahrradkäfig ist selbstverständlich allen Jahrgängen gestattet!



Neu: Ab sofort hat die Hermann-Hesse-Schule einen monatlich erscheinenden Podcast, der sich über den nebenstehenden Link ganz einfach herunterladen lässt! 


KOOPERATIONSPARTNER UND GÜTESIEGEL UNSERER SCHULE