Willkommen

Über uns

Die Hermann-Hesse-Schule im Schuljahr 2015/2016

Die Schule entstand 1975 als neu gegründete kooperative Gesamtschule (ohne Oberstufe) aus der Waldschule, einer Grund-, Haupt- und Realschule. Während die Waldschule zur Grundschule mit Förderstufe wurde, nahm die Gesamtschule mit ihren drei Schulzweigen ab dem Jahrgang 7 den Unterrichtsbetrieb auf – gut zehn Jahre später erhielt der Gymnasialzweig die Eingangsklasse 5; mit Beginn des Schuljahres 2008/2009 kamen nach der Auflösung der Förderstufen in Obertshausen die Eingangsklassen im Haupt- und Realschulzweig hinzu, sodass die Hermann-Hesse-Schule jetzt in allen Schulzweigen mit der Klassenstufe 5 beginnt. Zurzeit hat die Schule 46 Klassen gebildet, sie wird von insgesamt 1105 Schülerinnen und Schülern besucht. Nach Beschluss der Schulgremien im Schuljahr 2008/2009 kehrte die Schule mit Beginn des Schuljahres 2009/2010 im gymnasialen Zweig von G8 zu G9 zurück.

weiter zu:
H. Hesse Zitat

Das Höchste wäre: Leben
in ewiger Gegenwart.
Doch diese Gnade ward
nur Kind und Gott gegeben.

Admin Login

Webtemplatedesign: Torsten Behrens
Letzte Änderung:
14.07.2016, 17:34
 - - - By CrazyStat - - -

Zur Verbesserung unserer Seite bitten wir Sie Cookies auf Ihrem PC zu akzeptieren. Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.
Erfahren Sie mehr
Mehr über Cookies?