Pierre-de-Coubertin-Medaille 2021


Pierre-de-Coubertin-Schulsportpreis 2021

Seit 2004 stiftet der Landessportbund Hessen und die Sportjugend Hessen in Abstimmung mit dem Hessischen Kultusministerium einen Schulsportpreis. Gesamtschulen mit Abschlussjahrgängen können pro Abschlussform je eine geeignete Preisträgerin oder einen geeigneten Preisträger vorschlagen.

Gerne würden wir auch in diesem Jahr wieder diese Ehrung an der Hermann-Hesse-Schule vornehmen und suchen daher Schülerinnen und Schüler der Abgangsklassen, die die folgenden Verleihungskriterien erfüllen:

  1. Überdurchschnittliche Leistungen im Fach Sport (in Noten)
  2. besonderes Engagement im außerunterrichtlichen Schulsport (z.B. Organisation von Schulsportaktivitäten, Sport-AGs, Jugend trainiert für Olympia, etc.)
  3. Engagement in einem Sportverein oder ehrenamtliche bzw. soziale Tätigkeit in anderen Jugendverbänden

Bei Fragen zur Bewerbung können sich interessierte Schüler*innen über die Schulcloud bei Herrn Hix melden. Zur Bewerbung ist die Abgabe eines Motivations- bzw. Begründungsschreiben (in Stichpunkten) bis zum 15.03.2021 bei Herrn Hix notwendig.

Weitere Informationen gibt es hier: https://www.sportjugend-hessen.de/sportverein-und-schule/pierre-de-coubertin-schulsportpreis/