HHS-Lesescouts unterwegs


Die Lesescouts in der Joseph-von-Eichendorff-Schule
In fastnachtlicher Vorfreude waren die Lesescouts am Dienstag in der Joseph-von-Eichendorff-Schule, um die 1. und 2.-Klässler auf die närrischen Tage einzustimmen. Hierzu führten sie ein Lesetheater auf, in dem es um die russische Gardetänzerin Raissa geht, die es nicht schafft, in den Spagat zu kommen. Eines Tages wacht sie im Märchenland auf und trifft auf den gestiefelten Kater Iggy, die Piratin Lizzy Hook und Dornröschen. Am Ende des Stücks erkennt Raissa, dass man nie aufgeben darf, um an sein Ziel zu gelangen.

Verena Büchel