Fußballtrainer gesucht

12.12.2021

DFB-Junior-Coach-Ausbildung startet im Januar 2022

Im Januar 2022 bieten wir allen fußballbegeisterten SchülerInnen ab der Jahrgangsstufe 9 die Möglichkeit an, die kostenlose DFB-Junior-Coach-Ausbildung an der Hermann-Hesse-Schule zu absolvieren. Als Partnerschule des Hessischen Fußballverbands bieten wir diese Ausbildung bereits zum zweiten Mal an, sodass interessierte Schüler:innen dadurch grundlegende Fähigkeiten für die Arbeit als Fußballtrainer erlernen können. Darüber hinaus erhalten die Absolventen einen kostenlosen Zugang zur C-Lizenz-Ausbildung für den Start in die eigene Trainerkarriere.

Die Ausbildung wird an den folgenden Tagen stattfinden:

Montag, den 17.01.2022 von 9:00 Uhr bis 15:15 Uhr als Online-Veranstaltung

Dienstag, den 18.01.2022 von 8:30 Uhr bis 13:05 Uhr als Praxistag

Montag, den 24.01.2022 von 9:00 Uhr bis 15:15 Uhr als Online-Veranstaltung

Dienstag, den 25.01.2022 von 8:30 Uhr bis 13:05 Uhr als Praxistag

Mittwoch, den 26.01.2022 von 8:30 Uhr bis 15:15 Uhr als Praxistag

Zur verbindlichen Anmeldung meldet euch bitte bis zum 21.12.2021 über die Schulcloud oder per E-Mail bei Herrn Hix an.

s.hix@hermann-hesse-schule-obertshausen.de

Weitere Hintergrundinformationen zum DFB-Junior-Coach:

Der DFB-JUNIOR-COACH bildet eine neue Säule innerhalb der DFB-Qualifizierungspyramide und dient als Einstieg in die Tätigkeit als lizenzierter C-Trainer. Fußballbegeisterte Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren werden hierbei in einer 40-stündigen Schulung zu DFB-Junior-Coaches ausgebildet. Ziel des Projektes ist, dass die Jugendlichen frühzeitig Trainererfahrung sammeln, Kindern den Spaß am Fußball vermitteln und lernen, Verantwortung für Jüngere zu übernehmen. Neben dem sportspezifischen Wissen wird besonderer Wert auch auf die Persönlichkeitsentwicklung der Nachwuchstrainer gelegt. Um praktische Erfahrungen als Trainer zu sammeln, werden Kooperationen mit Vereinen gesucht und ausgebaut.

Details findet man auch unter: https://www.dfb.de/dfb-junior-coach/start/