Neue Runde beim Stadtradeln


Vierte Teilnahme am Stadtradeln in Obertshausen - Hermann-Hesse-Schüler radeln wieder mit

Bereits zum vierten Mal in Folge beteiligt sich die Stadt Obertshausen dieses Jahr am deutschlandweiten Wettbewerb Stadtradeln . Am 29. August beginnt die Wettbewerbsphase und endet nach drei Fahrradwochen am 18. September. Auch in diesem Jahr möchten wir die sportliche und umweltbewusste Aktion unterstützen und würden uns freuen, wenn viele Schülerinnen und Schüler, aber auch Kolleginnen und Kollegen und Freunde der Hermann-Hesse-Schule für unser Team mitradeln würden.

Mitmachen kann jeder, der in Obertshausen wohnt, arbeitet oder zur Schule geht. Die Anmeldung erfolgt über die Homepage unter dem folgenden Link:

https://www.stadtradeln.de/obertshausen

Bitte wählen Sie das Team Hermann-Hesse-Schule aus. Die Anmeldung ist ebenfalls über die App Stadtradeln möglich.

Während der dreiwöchigen Aktionsphase bucht jede Radlerin und jeder Radler die Kilometer im Online-km-Buch ein. Die Team- und Stadtergebnisse werden dann tagesaktuell veröffentlicht. Die Leistungen der einzelnen RadlerInnen werden im Internet hingegen nur auf Wunsch dargestellt.

Los geht es am 29. August mit einer Auftakt-Tour am Rathaus Hausen mit dem ADFC Rodgau. Am 26. September findet dort auch die Siegerehrung statt, bei der das größte Team ,
das radaktivste Team sowie das Team mit den meisten Kilometern prämiert werden.

Wir würden uns natürlich freuen, wenn wir die letztjährige Ehrung als größtes Team wieder
erhalten würden und hoffen daher auf Ihre/eure radkräftige Unterstützung!

Sebastian Hix

Sportkoordinator der Hermann-Hesse-Schule